AA

Zahlreiche Skiunfälle

Am Wochenende gab es auf Vorarlbergs Schipisten wieder zahlreiche Unfälle mit Verletzten. [16.1.2000]

Auf Vorarlbergs Pisten haben sich am vergangenen Wochenende zahlreiche Schi- und Snowboardunfälle ereignet. In Klösterle kam eine 33-jährige Frau im steilen Gelände zu Sturz und erlitt dabei einen Oberarmbruch. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber Christopherus 1 geborgen und ins Krankenhaus Zams eingeliefert.

Im Silbertal stürzte ein 14-jähriger Snowboarder beim Sprung über eine Schanze und wurde mit Verdacht auf einen Oberschenkelbruch ins Krankenhaus eingeliefert.

Mittelberg war ebenso Schauplatz eines Schiunfalles. Bei einem Sturz zog sich eine 65-jährige Frau aus Deutschland schwere Knieverletzungen zu. Auch sie musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

zurück
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zahlreiche Skiunfälle
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.