Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zahlreiche Kontrollen

Die Gendarmerie hat in der Nacht auf Sonntag eine Alkohol- und Drogenschwerpunktaktion durchgeführt.

Insgesamt wurden 11 Alkolenker aus dem
Verkehr gezogen, ihnen wurde der Führerschein abgenommen. Einer der Lenker
war mit 2,5 Promille unterwegs.

Bei drei PKW-Lenkern konnte Rauschgifteinfluss festgestellt werden, sie hatten
Amphetamine oder Marihuana konsumiert. Drei weitere Autofahrer waren ohne
Führerschein unterwegs.

Der Leiter der Verkehrsabteilung der Gendarmerie, Hermann Lutz, hat für die
nächsten Tage weitere Schwerpunktkontrollen angekündigt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zahlreiche Kontrollen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.