Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zahlreiche Alkolenker nach Messe

Alle Jahre wieder: Alkoholschwerpunktkontrollen rund um die Dornbirner Messe waren auch in diesem Jahr eine "sichere Bank" für die Polizei. Fünf Führerscheine an Ort und Stelle abgenommen.

Bei Dornbirn wurden in der Nacht auf Sonntag neun betrunkene Fahrzeuglenker erwischt, fünf von ihnen musste an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen werden.

Davor waren insgesamt 153 Alkohol-Vortests durchgeführt worden. Noch „ernüchternder“ fiel das Verhältnis bei der Schwerpunktation im Raum Bregenz in der Nacht zuvor aus: 24 Tests standen gleich sieben Fälle von Alkoholisierung über 0,8 Promille gegenüber. Ein weiterer Pkw-Lenker ließ es gar nicht darauf ankommen und suchte sein Heil in der Verweigerung. Wegen Alkohol- und anderen Delikten wurden von den eingesetzten Beamten insgesamt neun Führerscheine abgenommen, 18 Anzeigen verfasst und an die 50 Organstrafen verfügt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zahlreiche Alkolenker nach Messe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen