AA

Workshops mit den Sofa Surfers

Die Sofa Surfers leiten die Workshops des "poolbar/generators" in Dornbirn.
Die Sofa Surfers leiten die Workshops des "poolbar/generators" in Dornbirn. ©Veranstalter
Poolbar-Organisator Herwig Bauer holt die Sofa Surfers für das neue Konzept „poolbar/generator" nach Dornbirn.

Dornbirn. Seit Jahren ist das Poolbar Festival in Feldkirch fixer Bestandteil der Musik- und Kulturszene Vorarlbergs. In Ergänzung zu den bereits etablierten Veranstaltungen „Poolbar mit Pratersauna”, dieses Jahr vom 8. bis 10. Mai in Wien, und dem Poolbar Festival, das vom 4. Juli bis 17. August im Alten Hallenbad in Feldkirch stattfindet, wird im Februar ein neues Workshopkonzept umgesetzt. Der „poolbar/generator” ist das neueste (Pilot-)Projekt aus dem Poolbar-Umfeld und bietet vom 10. bis zum 16. Februar Workshops zu den Themen Musikproduktion, Performance & Gesang, Text, Video & Visuals, Grafik, Web und Architektur an.

Sofa Surfers in Dornbirn

Geleitet und unterstützt werden die Workshops von keiner geringeren Band als den österreichischen Sofa Surfers. In Zusammenarbeit mit Dornbirner und Feldkircher Kulturschaffenden und – Institutionen sorgt ein professionelles Umfeld für professionellen Output. Höhepunkt ist die Präsentation aller Ergebnisse im Sommer 2014 im Rahmen eines Sofa Surfers Konzertes beim Poolbar Festival. Die Sofa Surfers sind eine der international erfolgreichsten Bands aus Österreich und bestechen nicht nur durch ihre permanente musikalische Weiterentwicklung sondern sind auch durch die Vielseitigkeit und Fachkompetenz in unterschiedlichsten Bereichen die idealen Workshopleiter.

Hohe Ziele

Bei den Workshops soll keinesfalls für die Schublade theoretisiert sondern durchaus für die große Bühne produziert werden. Anvisierte Ziele der unterschiedlichen Workshops sind unter anderem Song-Remixe für die neue Sofa Surfers EP, ein offizielles Musikvideo inklusive Visuals und Tanzelementen, ein Bühnenbild für das Konzert im Alten Hallenbad sowie eine Making-Of-Dokumentation des „poolbar/generators”. Krative Köpfe dürfen sich also auf dieses Projekt freuen.

Die Workshops finden vom 10. bis 16. Feburar in Dornbirn am Spielboden, im Jazzseminar, im WIFI und im vai statt. Zudem wird das TiK für Abendveranstaltungen, wie die pechaKucha-Night sowie Konzerte und Partys genutzt. Noch bis Freitag, 1. Februar kann man sich formlos, kurz und knackig per Mail an generator@poolbar.at anmelden.

Eine genaue Übersicht über das gesamte Workshopangebot, deren Inhalte und die Workshopleiter findet sich unter http://poolbar.at/pages/generator/generatorinfo.

Fakten:
„poolbar/generator”
10. bis 16. Februar in Dornbirn
Anmeldung bis 1. Februar

Kosten:
75 Euro ermäßigt (Schüler, Studenten und Senioren sowie Besitzer eines „Hunger auf Kunst Passes”
150 Euro regulär
Kostenlos mit Stipendium (kann mit Portfolio an generator@poolbar.at formlos beantragt werden)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Workshops mit den Sofa Surfers
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen