Woodart in der Raiffeisenbank

Holzkugeln wie diese können zu Kunst verarbeitet werden
Holzkugeln wie diese können zu Kunst verarbeitet werden ©M.N.

Eine Ausstellung der besonderen “art” wird Ihnen in der Raiffeisenbank Bludenz bis zum 20. November 2009 präsentiert.

Stefan Andreatta aus Bludenz stellt Holzkugeln vor. Diese werden mit seiner eigens dafür konstruierten Maschine gefräst. “Im Vordergrund steht experimentierender Schöpferdrang und das damit verbundene Ausloten der Möglichkeit, Unikate herzustellen”, erörtert Stefan Andreatta. “Die vollkommenste Form in der Geometrie eignet sich wunderbar, um die Schönheit des Holzes zu zeigen. Wir kennen Holz in seinen vielfältigen Anwendungen – ob im Hausbau oder als Möbelstück. Doch selten fasziniert ein Stück Holz so, wie in der Form einer Kugel.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Woodart in der Raiffeisenbank
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen