AA

Wolfurter starb bei Unfall mit Reisebus

Ein 54-jähriger Wolfurter ist am Donnerstag bei Kißlegg in Baden-Württemberg beim Zusammenstoß mit einem tschechischen Reisebus ums Leben gekommen. Die beiden Busfahrer wurden leicht verletzt.

35 Schüler und 9 Lehrer, die mit dem Bus auf dem Heimweg von einer Klassenfahrt waren, kamen mit dem Schrecken davon. Der Fahrer aus Wolfurt im österreichischen Bundesland Vorarlberg war mit seinem Wagen in einer Kurve auf die linke Spur geraten und mit voller Wucht seitlich gegen den Bus geprallt. Ein Ersatzbus sollte die Reisegruppe in die Heimat bringen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wolfurter starb bei Unfall mit Reisebus
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.