Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

7000 (!) Euro für den schwerkranken Lukas aus Doren

Knapp über 7000 Euro wurden für den schwerkranken Lukas aus Doren gespendet
Knapp über 7000 Euro wurden für den schwerkranken Lukas aus Doren gespendet ©Luggi Knobel
Etwas mehr als 7000 Euro konnte Veranstalter Zimm FC Wolfurt mit Präsident Alexander „Büffel“ Bernhard nach der Jubiläumsauflage des Hallenmasters an Geben für Leben-Obfrau Susanne Marosch in Form eines Scheck übergeben. Die gesamte Summe kommt dem schwerkranken Lukas aus Doren zugute.
Große Spende für Lukas

Spende für Lukas aus Doren anläßlich des Wolfurter Hallenmasters: 5766 Euro – zwei Tore pro Turnier vom Veranstalter Zimm FC Wolfurt, ein Euro pro Tor von Austria Lustenau Nachwuchs, FC Kennelbach 100 Euro, SK Brederis 150 Euro, Altach Amateure Einnahmen für Siege beim Turnier etwa 100 Euro, Turniersieger Hard spendet 940 Euro, FC Lauterach spendet 325 Euro; Spendenbox im Foyer der Hofsteighalle beim Masters;

Geben für Leben-Obfrau Susanne Marosch: Vielen Dank an alle Spieler, Funktionäre, Spender die diesen tollen Betrag ermöglicht haben. Der Verein Geben für Leben konnte bisher durch die 18.000 durchgeführten Typisierungen 23 Menschenleben retten.

Fußball steht für Lukas aus Doren derzeit an der zweiten Stelle. Der elfjährige Schüler der Mittelschule Doren, 1. Klasse, leidet an einer schweren Blutkrankheit. Auch sein Herz ist „krank“ und nur eine künstliche Herzpumpe hält den jungen Wälder am Leben. Durch die jahrelange „Blutarmut“ hat Lukas aus Doren auch eine Krankheit am Herz erlitten und auch Diabetes bekommen. Einmal pro Monat wird er in der Uniklinik Innsbruck oder Feldkirch untersucht, steht aber unter ständiger Beobachtung. Fußball war drei Jahre lang sein Leben, für das FNZ Rotachtal spielte Lukas und war im Mittelfeld im Einsatz.

Seit über sieben Jahren sucht der Verein Geben für Leben für Lukas aus Doren einen passenden Stammzellenspender. Lukas hat eine sehr seltene DNA und bei über 25 Millionen Typisierungen weltweit, konnte für ihn noch kein „genetischer Zwilling“ gefunden werden, der ihm mittels einer Knochenmark- oder Stammzellspende helfen hätte können“, erklärt Susanne Marosch vom Verein „Geben für Leben“. Lukas leidet an einer seltenen Blutkrankheit und braucht genauso wie ein Leukämiepatient gesunde Stammzellen.

Eine Typisierung erhöht dabei nicht nur die Chancen für Lukas, sondern auch für viele andere Menschen, die an Leukämie oder an einer Blutkrankheit leiden. Die Typisierungsaktion in Bezau war mit hohen Kosten verbunden, welche durch Spenden finanziert werden müssen. Leider wurde in Bezau jedoch kein passender Spender für Lukas gefunden.

Fußball, 20. Hallenmasters in Wolfurt
Endreihung: 1. Hotel am See FC Hard, 2. Holzbau Sohm FC Alberschwende, 3. Hella Dornbirner SV, 4. Zimm FC Wolfurt, 5. World-of-Jobs VfB Hohenems, 6. FC Intemann Lauterach, 7. RW Rankweil, 8. Typico SV Lochau 1b
Preisgeldliste 2016: Hotel am See FC Hard 940 Euro (Spende für Lukas aus Doren); Holzbau Sohm FC Alberschwende 710 Euro; Hella Dornbirner SV640 Euro; Zimm FC Wolfurt 530 Euro; World-of-Jobs VfB Hohenems 470 Euro; FC Intemann Lauterach 325 Euro (Spende für Lukas aus Doren); RW Rankweil 320 Euro;
Die bisherigen Sieger: Viktoria Bregenz (1997); Dornbirner SV (1998); Casino SW Bregenz (1999); FC Lustenau 1907 (2000); BNZ Vorarlberg Unter-18 (2001); FC Hard (2002); BNZ Vorarlberg Unter-19 (2003); VfB Hohenems (2004); FC BW Feldkirch (2005); FC Hard (2006); BNZ Vorarlberg Unter-19 (2007), SK Meiningen (2008), FC Hard (2009), FC Brauerei Egg (2010), FC Hard (2011), FC Mohren Dornbirn (2012), Autohaus Kia FC Hard (2013), Simma Electronic FC Andelsbuch (2014), blum FC Höchst (2015), Hotel am See FC Hard (2016)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hallenmasters Wolfurt
  • 7000 (!) Euro für den schwerkranken Lukas aus Doren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen