Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wolfurt startet Bundesliga-Saison

Am Samstag steigt der UBSC Raiffeisen Wolfurt nach vierjähriger Pause wieder in die Badminton-Bundesliga ein. Das Auftaktmatch wird die Mannschaft rund um Trainer Michael Vonmetz in Klagenfurt gegen den ASKÖ Kelag Kärnten bestreiten.

Der Wolfurter Kader setzt sich vornehmlich aus jungen Nachwuchsspielern zusammen. Neben den Wolfurtern David Obernosterer, Rene Nichterwitz, Michael Vonmetz und Michaela Mathis konnten mit Daniel Wolf aus Feldkirch und Elisabeth Baldauf aus Egg zwei weitere junge Leihspieler aus Vorarlberg gewonnen werden. “Wolfurt setzt mit diesem Kader voll und ganz auf den heimischen Nachwuchs. Wir wollen diese junge Mannschaft langfristig aufbauen, unser Ziel für diese Saison ist daher der Klassenerhalt”, erklärt Spielertrainer Michael Vonmetz vor dem ersten Match.

Link zum Thema:
UBSC Raiffeisen Wolfurt
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wolfurt startet Bundesliga-Saison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen