AA

Wolford schafft neuen Posten

Markus Wahl hat bei Wäschehersteller Wolford per 1. Oktober die neu geschaffene Position des „Head of Country Management“ übernommen. Er ist für die Verkaufsstrategie auf internationalen Märkten verantwortlich.

Unterstellt sind Wahl sowohl die Geschäftsführer der Wolford-Niederlassungen als auch die Verkaufsverantwortlichen der Export-Regionen.

Mit der Besetzung dieser neu geschaffenen Position vervollständige das Unternehmen die Anstrengungen der vergangenen Monate, die internen, verkaufsbezogenen Strukturen zu stärken, hieß es seitens Wolford. Angestrebt werde eine bessere Verankerung der Marke in den wichtigsten Märkten sowie nachhaltiges Wachstum.

Der an der Universität München zum Betriebswirt ausgebildete Wahl war zuletzt Geschäftsführer der Vertriebsgesellschaft Deutschland der Wäsche- und Bademodenmarke Barbara Paris in Weiterstadt. Seine vorherigen Berufsstationen waren unter anderem die Adidas AG in Herzogenaurach und die Dynaudio AG in Hamburg, ein Unternehmen der Bang & Olufsen-Gruppe. Vor seinem Engagement bei Barbara Paris war Wahl von 1996 bis 1999 Direktor Vertrieb und Marketing bei der Joop! Shoes GmbH in München.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wolford schafft neuen Posten
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.