AA

Wohnzimmer brannte

Am Mittwoch kurz nach 02.00 Uhr brach im Wohnzimmer eines Wohnhauses in Hohenems ein Brand aus. [9.9.99]

Am 8.9.1999 kurz nach 02.00 Uhr brach im Wohnzimmer eines Wohnhauses in
Hohenems aus bislang unbekannter Ursache ein Brand aus.

Das Feuer wurde von
einem 16jährigen Mädchen entdeckt, das daraufhin die anderen Bewohner
aufweckte, die dann das Objekt verlassen konnten.

Die Feuerwehr Hohenems,
die mit 5 Fahrzeugen und 40 Mann ausrückte, konnte den Brand im Wohnzimmer
rasch löschen. Anschließend kehrten die Bewohner wieder in das Haus zurück.

Von der Feuerwehr wurde eine Brandwache aufgestellt. Die B 190 war von 02.00
bis 03.00 Uhr im Bereich Harrachgasse gesperrt.

zurück

(Bild: apa)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wohnzimmer brannte
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.