Wohnung durch Explosion zerstört

Hohenems - Donnerstagfrüh gegen 04:30 Uhr wurde eine Wohnung in der Lustenauerstraße in Hohenems durch einen Brand erheblich beschädigt.
Wohnungsbrand in Hohenems

Nach ersten Informationen dürfte der Brand durch einen Benzinkanister als Brandbeschleuniger ausgelöst worden sein. Verletzt wurde niemand. Nachdem ein Nachbar ein Explosionsgeräusch wahrnahm, alarmierte er die Feuerwehr. Die Personen in den Nebenwohnungen wurden durch die Feuerwehr Hohenems evakuiert, konnten jedoch kurze Zeit später ihre Wohnungen zurückkehren.

Der Brand konnte rasch gelöscht werden, die Besitzer der Wohnung weilten zur Zeit des Brandausbruchs im Urlaub.
Durch den Brand wurde die Wohnung erheblich beschädigt. Die Polizei führt weiter Erhebungen durch, die Brandermittlung wurde eingeschaltet.

Die Feuerwehr Hohenems war mit sechs Fahrzeugen und 40 Mann im Einsatz, ebenso vor Ort waren Polizei und Rettung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Wohnung durch Explosion zerstört
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen