AA

"Wohngemeinschaft Natur"

Seit zwei Jahren engagiert sich die Landesregierung in einem Partnerschaftsprojekt dafür, jene Menschen, die im Freien Erholung suchen oder Sport betreiben, für einen respektvollen Umgang mit der Natur zu gewinnen. O-Töne

Unter dem Slogan “Respektiere deine Grenzen” wird auf sensible Bereiche und Themen hingewiesen. Auch diesen Winter wollen Landeshauptmann Herbert Sausgruber und Landesrat Erich Schwärzler die Bedeutung der “Wohngemeinschaft Natur” wieder verstärkt ins Blickfeld rücken.

Umfassende Aufklärungs- und Informationsarbeit zeigt die Bedeutung des Schutz- und Bannwaldes für die Sicherheit der Bergregionen ebenso auf wie den Sinn von “richtigem” bzw. die Konsequenz von “problematischem” Verhalten. Speziell wenn Skifahrer und Snowboarder die markierten Pisten verlassen, können die Folgen schwerwiegend sein, so LR Schwärzler heute, Dienstag, im Pressefoyer: “Ski- und Snowboardkanten beschädigen die Triebe von Jungpflanzen im Wald. Zudem verursacht aufgescheuchtes Wild, das von seinen Futterplätzen abgedrängt wird, Schäden. Abgesehen davon führt das Fahren abseits gesicherter Pisten allzu oft zu Unfällen und zu lebensbedrohlichen Situationen sowohl für die Verletzten als auch die Rettungskräfte.”

Die bisherige Informationstätigkeit bilanzierten Sausgruber und Schwärzler durchaus positiv: Es gibt eine einheitliche Beschilderung in vielen Schigebieten, die jetzt neu aufgelegte Informationsbroschüre findet im Schulunterricht Verwendung und “Respektiere deine Grenzen” ist auch Thema bei der Schilehrerausbildung. Weiters ist die Kampagne mittlerweile zu einem Ganzjahresthema gewachsen und zeigt Vorbildwirkung in anderen Ländern: Oberösterreich hat sich an der Kampagne beteiligt und Folder und Plakate übernommen.

LR Schwärzler: “Die Projektpartner wollen den Respekt gegenüber der Natur fördern und Fehlverhalten sichtbar machen. Dabei ist es uns wichtig, dass nicht Verbote im Vordergrund stehen. Vielmehr geht es darum, wichtige Zusammenhänge und das empfindliche Gleichgewicht in unserer Natur bewusst zu machen.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Wohngemeinschaft Natur"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen