Wohlgenannt wurde Jugendmeister

Der Dornbirner Ulrich Wohlgenannt (SK Kehlegg) holte sich am Samstag in Eisenerz den Österreichischen Jugendmeistertitel im Skispringen. Wohlgenannt sprang in beiden Durchgängen Bestweite und gewann mit elf Punkten Vorsprung. Mit Mathias Troy (10./SC Egg) und Patrick Streitler (15./SV Dornbirn) klassierten sich zwei weitere – jahrgangsjüngere – Springer im Spitzenfeld.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Wohlgenannt wurde Jugendmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen