Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wohlfühlen mal drei

Das gute Lebensgefühl steht im Seminarhaus zum Bären und bei Sabine Schmid, Brigitte Vetter und Doris Blum im Mittelpunkt.
Das gute Lebensgefühl steht im Seminarhaus zum Bären und bei Sabine Schmid, Brigitte Vetter und Doris Blum im Mittelpunkt. ©Vetter
Wohlfühlen mal drei

Das Seminarhaus zum Bären bietet ein breites Programm Repertoire.

Lustenau. Das leibliche Wohl stand in der Lustenauer Maria Theresien Straße 71 immer schon im Mittelpunkt. Bis 1993 wurden hier im Gasthaus Bären noch Gäste verköstigt, heute dreht sich alles um Körper, Geist und Seele. Im vergangenen Herbst eröffnete Brigitte Vetter gemeinsam mit Doris Blum und Sabine Schmid ihr Seminarhaus “Zum Bären”. Inzwischen bereichert dieses, neben den Behandlungen, die die drei Therapeutinnen anbieten, mit verschiedenen Kursen und Seminaren das Programm in Lustenau. Der Gedanke aus dem ehemaligen Gasthaus eine Wohlfühloase zu schaffen, entstand vor einigen Jahren. “Wir hatten die Räumlichkeiten, die nicht mehr genutzt wurden zur Verfügung und ein Berufskollege kam auf mich zu und erkundigte sich nach Möglichkeiten, um einen Raum für Seminare zu mieten. Da ich selbst begonnen hatte Vorträge zu halten und meine Freude dafür entdeckte, entwickelte sich diese Idee daraus, die im Jahr 2009 schließlich Gestalt annahm”, erzählt Brigitte Vetter, deren Ehemann der Bärendynastie angehört. Nach langen und aufwendigen Umbauarbeiten, erstrahlt das alte Gebäude nun in neuem Glanz. Mit einem Blick fürs Detail wurden Alt und Neu perfekt kombiniert und so manch verstaubtes Möbelstück, das von der Hausherrin liebe- und mühevoll restauriert wurde, entpuppt sich nun als Blickfang. Alle Räume widerspiegeln, was das sympathische Damentrio und deren Ideologie auch ausmacht: Harmonie. Neben den Anwendungen, die von Aromaöl Massagen, PranaVita Behandlungen, autogenem Training, Hot Stone Massagen, Harmonisierung im Wohnbereich und Reiki Behandlungen reichen, erwartet die Besucher zudem ein buntes und vielfältiges Kurs- und Seminarprogramm. “Wir bieten vor allem Kurse, die Richtung Persönlichkeitsentwicklung, Stressreduzierung, Wellness und Gesundheit gehen”, erklärt Brigitte Vetter und freut sich über reges Interesse und Teilnahme am Angebot. Die Kurse sind gut besucht und das Feedback der Teilnehmer ist sehr positiv. Passend dazu das Motto der erfolgreichen Frauenpower: “Teamwork teilt die Aufgabe und verdoppelt den Erfolg!” Demnach darf das Seminarhaus einer “bärigen” Zukunft entgegensehen.

Veranstaltungshinweis – Kurse im Mai:

Die Energie der Heilsteine – Infoabend
FR, 20. Mai 2011 von 18.00 bis 19.30 Uhr

Die Zeit 2012 – Was kommt wirklich auf uns zu?
SA, 21. Mai von 14.00 bis 19.00 Uhr

Gibt es die Aura? Was sind Chakren?
DI 24. Mai 2011 um 9.00 und 19.00 Uhr

Die Reise zum Krafttier mit Trommel-Rhytmen
FR, 27. Mai 2011 von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Kinder & Erwachsene auf dem Weg in die neue Zeit
SA 28. Mai 2011 14.00 – 19.00 Uhr

Wohlfühlabend mit Aromaölen
MO, 30. Mai 2011 um 19.00 Uhr

Kontakt:
Seminarhaus zum Bären
Maria-Theresien-Str. 71
6890 Lustenau
Tel.: +43 0664 5139628

www.das-seminarhaus.at
info@das-seminarhaus.at

Maria Theresien Straße 71,6890 Lustenau, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Wohlfühlen mal drei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen