AA

Wochenendtermine in Bludenz

Das Kindertheater „Zaubersocke“ tritt in der Rathausgasse am 14. Dezember auf.
Das Kindertheater „Zaubersocke“ tritt in der Rathausgasse am 14. Dezember auf. ©Stadt Bludenz
Kommendes Wochenende vom Freitag, 14. bis Sonntag, 16. Dezember finden in Bludenz zahlreiche Veranstaltungen statt.

  • 14. Dezember: Bludenzer Christkindlemarkt: Kindertheater „Zaubersocken“ in der Rathausgasse jeweils um 14 Uhr und 16 Uhr.
  • 14. Dezember, 16 – 18 Uhr: Bludenzer Christkindlemarkt: Ponyreiten in der vorweihnachtlichen Altstadt. Treffpunkt: Nepomukbrunnen.

 

 

  • 15. Dezember, 8 – 12 Uhr: Gemüse- und Frischemarkt in der Altstadt
  • 15. Dezember, 10.30 Uhr: Bludenzer Christkindlemarkt: Das Christkind kommt bald. Erlesenes und Gesungenes für die Wartezeit von und mit Sepp Gröfler und Konrad Bönig für Menschen ab 3 Jahre in der Buchhandlung Tyrolia. Der Eintritt ist frei. 
  • 15. Dezember, 14 – 16 Uhr: Bludenzer Christkindlemarkt: Weihnachtskekse backen in der Backstube der Bäckerei Fuchs, Sturnengasse 2.
  • 15. Dezember, 15 – 19 Uhr: Adventmärktle im Klosterhof: Darbietungen von Einzelpersonen, Gruppen und Vereinen. Advent- und Weihnachtsartikel, Geschenke, Liköre, Marmeladen uvm. Musikalische Umrahmung von Chöre und Musikgruppen. Reinerlös kommt einem sozialen Zweck zugute.
  • 15. Dezember, 14 Uhr: Advent-Nachmittag des Seniorenclub Bludenz im Stadtsaal Bludenz, Tel. 05552-31621
  • 15. Dezember, 19 Uhr: CD-Präsentation des Ensembles „The Fellowshippe of Musickers“ mit Liedern zur Advents- und Weihnachtszeit aus dem Spätmittelalter und der Renaissance in der St. Laurentiuskirche. Eintritt: 10 Euro.

 

  • 16. Dezember, 14.30 Uhr: Bludenzer Christkindlemarkt: Kinderkonzert mit „Konrad & die Kapazunder“ in der Remise. Eintritt: 4 Euro/Erwachsener, 2 Euro/Kinder, 10 Euro/Familie.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Wochenendtermine in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen