Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wochenende wird warm und sonnig

Weitgehend trocken, oft sonnig und Höchstwerte um 21 Grad: Die Wetteraussichten für das Wochenende sind erfreulich - zumindest für den Sonntag.

Freitag und Samstag bleibt es teils stark bewölkt, eher unbeständig und kühl mit Höchstwerten zwischen 14 und 16 Grad, so die Prognose der Meteorologen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag. Die vorübergehende Wetterbesserung bringt allerdings für Allergiker starke bis sehr starke Belastungen durch Birkenpollen, berichtete der Pollenwarndienst.

In den östlichen Landesteilen ist die Birken-Hauptblüte zwar vorbei und die Belastungen gehen langsam zurück. In den Mittelgebirgen – von 500 bis 1.000 Meter – steht die Hauptblüte noch bevor. Vor allem am Sonntag sind während sonniger Abschnitte starke Belastungen möglich.

Eschenpollen-Allergiker müssen noch in alpinen Tallagen mit mäßigen Belastungen rechnen. Die Tendenz ist aber deutlich fallend. Im Osten fliegen neben Birke auch Platane-, Eiche- und Buchenpollen. Im Burgenland liegt auch Walnuss in der Luft.

Regenschauer reduzieren die Belastungen. Am Montag wird eine von Westen kommende Regenfront für neuerliche Abkühlung sorgen. Für den Abend ist auch mit Gewittern zu rechnen. Die Temperaturen zu Wochenbeginn werden bei maximal 15 Grad liegen. Auch der Dienstag bleibt unbeständig und regnerisch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Wochenende wird warm und sonnig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen