Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wo Kinder ihr „Panama“ finden können

In den Räumen der neuen Kindertagesbetreuung können die Kinder ihr „Panama“ finden.
In den Räumen der neuen Kindertagesbetreuung können die Kinder ihr „Panama“ finden. ©edithhaemmerle
Neue Kindertagesbetreuung hat in der Frühlingsstraße die Räume bezogen.
Neue Kindertagesbetreuung Panama

Dornbirn. Oh wie schön ist Panama! Nach der Geschichte aus Janosch’s bekanntem Kinderbuch eröffnete „aqua mühle frastanz” die neue Kindertagesbetreuungsstätte „Panama”. In der Frühlingstrasse 11, im ehemaligen Gebäude der Krankenkasse, stehen den Kindern im Alter von eineinhalb bis fünf Jahren, neu renovierte, großzügige Räume zur Verfügung. Kinder unterschiedlichen Alters mit und ohne Förderbedarf erfahren und erleben miteinander spielerisch ihre Welt und können dort ihr „Panama” finden. „Unser Bestreben ist, die Kinder dort abzuholen, wo ihr Interesse und ihre Stärken liegen”, sagt Marlies Moosmann als Leiterin.

Unterstützt wird die Pädagogin von Angela Gugganig und Jutta Vetter (Kinderbetreuungs-Assistentinnen). Im Umgang mit den Kleinen orientiert sich das „Panama”-Team am Konzept der Inklusion. Inklusives Arbeiten bedeutet, in der Vielfalt der Gruppe zu handeln. „Die Lage ist ideal”, so Moosmann, zentrumsnah und direkt beim Kulturhauspark, der als Spielplatz benützt werden könne. Ebenso wird den Kindern bei Bedarf die Möglichkeit zum Mittagessen geboten.

Von Montag bis Freitag

Die Kindertagesbetreuung „Panama” steht ganztägig von Montag bis Freitag von 7 bis 17.30 Uhr offen. Nur drei Wochen im Sommer und eine Woche zu Weihnachten macht die Tagesbetreuung Ferien. Das kommt den Bedürfnissen berufstätiger Eltern besonders entgegen. Die Kosten sind von der Anzahl der Betreuungsstunden abhängig und nach Familieneinkommen gestaffelt. „aqua mühle frastanz” steht in Zusammenarbeit mit dem AMS, Land Vorarlberg und der Stadt Dornbirn.

Information und Anmeldung:
Panama Dornbirn
Frühlingstraße 11
Marlies Moosmann
Tel. 0699 15159530
E-Mail: marlies.moosmann@aqua-soziales.com

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Wo Kinder ihr „Panama“ finden können
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen