AA

WM-Halle ging in Flammen auf

DIe Rollhockey-B-WM-Halle in Uruguay wurde ein Raub der Flammen, der Auftakt wackelt gehörig.
DIe Rollhockey-B-WM-Halle in Uruguay wurde ein Raub der Flammen, der Auftakt wackelt gehörig. ©VOL.AT/Privat
Dornbirn. Am Tag der Rollhockey B-WM Eröffnung in Canelones/Uruguay wurde der Austragungsort ein Raub der Flammen. Die österreichischen Sportler  mit starker Ländle-Beteiligung flüchteten aus der Halle und der Auftakt steht auf des Messers Schneide.

 

Am Tag der Rollhockey B-WM Eröffnung in Uruguay mit Österreich steht traditionell für alle Nationen ein 20-minütiger Pistentest auf dem Programm. Alphabetisch geordnet durfte das österreichische Nationalteam als erstes auf die Rollen. Die Reichen-Truppe stand bereits 5 Minuten in der dunklen Halle als endlich das Licht eingeschaltet wurde und der Pistentest mit ein paar Passübungen begonnen werden konnte. Durch das einschalten des Lichtes entstand ein Kabelbrand, es entwickelte sich sofort schwarzer, ätzender Rauch der sich schnell in der Halle verbreitete. Innerhalb von 3 bis 4 Minuten brannte der vordere Teil der WM-Halle lichterloh. Die Österreicher flüchteten zunächst in einen abgeschlossenen Vorhof, trotz Mithilfe der anderen europäischen Mannschaften konnte das Gelände nicht gleich verlassen werden. Das Team Austria schnappte sich alle Sachen und wurde vom Veranstalter durch die brennende und verrauchte Halle hinaus gelotst. Bis die Feuerwehr und das halbe Städtchen von Canelones eintraf, verging einige Zeit. Die schwarzen Rauchschwaden waren von weiter Ferne aus zu sehen. Glücklicherweise kamen keine Personen zu Schaden, wie es jetzt weitergeht weiss noch niemand so genau doch der WM-Auftakt wackelt gehörig. Wünschen dem Team weiterhin alles Gute und viel Erfolg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • WM-Halle ging in Flammen auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen