Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Wissens-Bisse" von Salzburgs ersten Gastrosophen

Bei der Buchpräsentation des schmackhaft geschrieben Buches „Wissens-Bissen“ von Salzburgs ersten Gastrosophen Prof. Lothar Kolmer blieb keine Frage offen und kein Geheimnis der Gastrosophie ungelüftet, denn er hat Wissenswertes rund um das Thema Essen unterhaltsam und humorvoll aufbereitet.
Bilder der Lesung

Humoristische Leckerbissen kredenzte Kabarettist Fritz Egger bei seiner Lesung in der Edmunsburg, hoch über den Dächern von Salzburg. „Ein Buch zum Anbeißen!“, scherzten Wiberg-Chef Marcus Winkler und PR-Profi Ursula Wirth bei der Präsentation und auch Verleger Michael Baiculescu genoss die bekömmliche Lesung.

Am anschließendem Buffet, erfreuten sich auch Leo Bauernberger und Haubenkoch Jörg Wörther der erklärte: „Genuss ist nicht nur Essen und Trinken – das hat der Autor interessant und vor allem amüsant in seinem Buch dargelegt!“ und während Sonja Henhapl Röhrich und Zahnarzt Harald Wessely noch über Magie, Majoran und Trüffel diskutierten, genoss Bekleidungsproduzent Alfons Schneider, das Büffet der anderen Art mit Ochs im Glas, Käsegugelhupf und Sushi zum Dessert!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • "Wissens-Bisse" von Salzburgs ersten Gastrosophen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen