Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wirtschaft Walgau schwingt das Tanzbein

Wirtschaft im Walgau organisiert alljährlich einen Ballabend – heuer am 18. Jänner.
Wirtschaft im Walgau organisiert alljährlich einen Ballabend – heuer am 18. Jänner. ©Elke Kager Meyer
Mit „Witz, Magie, Show und Taktgefühl“ sorgt die Wirtschaft im Walgau beim diesjährigen Ball am Samstag, 18. Jänner, einmal mehr für einen tollen Abend.

„Bei Social Media geht es um die Menschen! Nicht um Informationen!“ Unter diesem Motto gilt es offline zu gehen und Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, Traditionen weiterzuführen, sich selbst und anderen Gutes zu tun und einen geselligen Abend zu genießen. „Der Ball ist ein Treffpunkt für die gesamte Region, um alte und neue Freunde zu treffen und sich mit ihnen die Nacht um die Ohren zu schlagen“, verspricht Georg Geutze vom Organisations-Team.
Regionale Talente
Auch dieses Jahr sind wieder Talente aus der Region am Start. Ob Zauberei, Showeinlagen, junge Musiker oder Kabarett: Ein buntes Programm sorgt für beste Unterhaltung. Moderiert wird der Abend von „Martin von Barabue“, für gute Stimmung sorgen die Band „uptoseven“ und der Treffpunkt an der Bar. Beginn ist um 19 Uhr mit einem Sektempfang, ab 20 Uhr startet das Ballprogramm. Karten gibt es im Vorfeld bei Priska Hartmann (T. 05525/62335, E: tthartmann@aon.at). 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Wirtschaft Walgau schwingt das Tanzbein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen