AA

"Wir sind Inside"

"inside Dornbirn" lud zum Opening 2010
"inside Dornbirn" lud zum Opening 2010 ©Laurence Feider
Inside-Opening 2010

Innenstadt-Geschäftsleute und Politprominenz beim Inside-Opening 2010

Dornbirn. Unter dem Motto “Ein Kuss dem Genuss” lud die Werbegemeinschaft “inside Dornbirn” zum traditionellen Opening ins neue Pfarrzentrum St. Martin. “Wir sind nicht nur gut, wir sind unschlagbar. Mit einem Plus von 8,7% bei der Dornbirn Werbung und 26 neuen Mitgliedern blicken wir optimistisch in die Zukunft”, so Inside-Obfrau Heidi Mark in ihrer Begrüßungsansprache. Sie bedankte sich für die gute Zusammenarbeit bei der Stadt Dornbirn die durch Bürgermeister Wolfgang Rümmele mit Gattin Reinelde, Vizebürgermeister Martin Ruepp und den Stadträten Gebhard Greber und Guntram Mäser vertreten war. Einen besonderen Dank richtete sie an Rosmarie Schwendinger “das Herz von Inside”.

Anschließend präsentierte Werber Sigi Ramoser in gewohnt dynamischer Weise einen Ausblick auf 2010. Im Sinne von Kontinuität wird man Bewährtes wie das Jahreszeitenkonzept und die gemeinsame Schaufenster-Beschriftung beibehalten. Neben den gewohnten, jährlichen Veranstaltungen werden unter anderem die Umweltwoche im Mai und die Fußball-WM-Endrunde mit Public Viewing für besondere Highlights sorgen. “Nur Dank des starken, gemeinsamen Auftretens hat sich die Dornbirner Innenstadt mit einer Kaufkraft von 400 Millionen etablieren können.”, gratulierte Bgm Wolfgang Rümmele dem Inside-Vorstand und den zahlreich erschienen Mitgliedern. Anschließend lud er die “gesamte High Society der Dornbirner Innenstadt” ein das Motto des Abends am Buffet und in geselliger Runde umzusetzen.

Die Gelegenheit für einen kreativen Austausch nutzten auch Inside-Obfrau-Stellvertreter Fritz Schenk, Stadtmarketing-Chef Herbert Kaufmann, die Obfrau der Lebenshilfe Dornbirn Uschi Dunzinger-Präg, Hausherr Pfarrer Josef Schwab, Günter Thurnher von der Bawag PSK und Jürgen Piffer von der Vorarlberger Volksbank.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • "Wir sind Inside"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen