"Wir jammern nicht, sondern zeigen was möglich ist"

Verena Eugster war am Dienstag bei "Vorarlberg LIVE".
Verena Eugster war am Dienstag bei "Vorarlberg LIVE". ©VOL.AT
Verena Eugster, Gründerin und Veranstalterin des Female Future Festivals Bodensee, war am Dienstag bei "Vorarlberg LIVE" zu Gast und sprach über Frauenquote, Frauen als Unternehmerinnen und warum das Festival so wichtig ist.

Am 30. September findet das Female Future Festival Bodensee statt. Es geht um Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Diversity und Innovation, aber vor allem geht es um Empowerment. Verena Eugster, gemeinsam mit ihrer Schwester Patricia Zupan Gründerin und Veranstalterin des Festivals, erzählt heute in "Vorarlberg LIVE" welche Speaker*innen auftreten werden und welche Themen in diesem Jahr besonders im Fokus stehen.

Warum braucht es das Female Future Festival?

Frauen als Unternehmerinnnen: Fühlt man sich gehört von Seiten der Politik und Wirtschaft?

Frauenquote: Ein guter Schritt?

So erlebt Verena Eugster das Thema Equal Pay Day persönlich

VORARLBERG LIVE am Dienstag, 28. September 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Dr. Harald Walser (Historiker), Verena Eugster (W3 Marketing), Gerd Hölzl (Koblach)
Moderation: Pascal Pletsch (Chefreporter VOL.AT)

Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Wir jammern nicht, sondern zeigen was möglich ist"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen