AA

Wintersperre aufgehoben

Samstag früh ist die Wintersperre der Silvretta-Hochalpenstraße aufgehoben worden. Um 7.30 Uhr wurde die Straße wieder für den öffentlichen Verkehr frei gegeben.

Nach Angaben des ÖAMTC sind damit alle Wintersperren der wichtigen österreichischen Pass-Straßen gefallen.

Auf Grund der Wetterverhältnisse war eine Öffnung der Silvretta-Hochalpenstraße zu Pfingsten nicht möglich gewesen. Die kurvenreiche und beliebte Ausflugsstraße verbindet Partenen im Montafon (Vorarlberg) und Galtür (Tirol). Höchster Punkt der 22,3 Kilometer langen Strecke mit 32 Kehren ist die Bieler Höhe (2.032 Meter). Die Silvretta-Hochalpenstraße ist bemautet und eigentlich eine Privatstraße der Vorarlberger Illwerke.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wintersperre aufgehoben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen