AA

Willkommen in der Schatztruhe des Klosters Gwiggen

Online einkaufen im Kloster
Online einkaufen im Kloster ©Kloster Mariastern-Gwiggen
Gold und Silber haben wir nicht. Doch finden Sie in der "Schatztruhe" Altes und Neues zur Stärkung für Leib und Seele! - Kräuterprodukte - Schriften - Karten und Billets KRÄUTERPRODUKTE In unserem Online-Shop bieten wir selbst hergestellte Kräuterprodukte an.
Online einkaufen im Kloster Mariastern-Gwiggen

Aus eigener Erfahrung wissen wir um die Wirkkraft, die Gott in die Natur hineingelegt hat, und pflegen die alte klösterliche Tradition der Kräutergärten. Alle unsere Kräuterprodukte sind – mögliche Allergien ausgenommen – ungefährlich und in der Regel gut verträglich. Wenn Sie in diesem Teil unserer Schatztruhe stöbern wollen, laden wir Sie ein, Ihre Kreativität und Ihren Scharfsinn spielen zu lassen. Dann können Sie in den Namen der Produkte Hinweise entdecken, wofür sie besonders hilfreich sein können.

SCHRIFTEN
Das kostbarste Vermächtnis unserer Ordensväter sind ihr Lebensbeispiel und ihre Schriften. Berührt durch das tägliche Gottsuchen in Gebet und geistlicher Lesung und geerdet durch die tägliche Handarbeit haben sie uns Texte hinterlassen, die ihre geistliche Erfahrung zum Ausdruck bringen und oft erstaunlich aktuell klingen. Sie können auch in den Lesern das Staunen über Gottes Liebe, die Freude über seine Nähe und die Bereitschaft zur täglichen Nachfolge Christi wecken. In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an kurzen, ausgewählten Texten und längeren Abhandlungen.

KARTEN UND BILLETS
Zündende Gedanken, tiefsinnige Aussprüche, erheiternde Darstellungen, Fotos vom Kloster und seinen Kunstwerken und vieles mehr finden Sie in diesem Abschnitt – alles von den Schwestern selbst gestaltet.

Weitere Informationen unter: www.mariastern-gwiggen.at, pforte@mariastern-gwiggen.at, klosterladen@mariastern-gwiggen.at

Postadresse: Zisterzienserinnenabtei Mariastern, A-6914 Hohenweiler, Gwiggen 1

Das Kloster Gwiggen hat unter www.schatztruhe.one einen Online-Shop eröffnet.

Bericht und Quelle: Kloster Mariastern & Regio Leiblachtal, Gwiggen 1, 6914 Hohenweiler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eichenberg
  • Willkommen in der Schatztruhe des Klosters Gwiggen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen