AA

Willkommen im Hotel des Wahnsinns

Viel zu lachen gab es für das Premieren-Publikum beim neuen Stück der Theatergruppe d´Süosslar.
Viel zu lachen gab es für das Premieren-Publikum beim neuen Stück der Theatergruppe d´Süosslar. ©cth
Die Theatergruppe d´Süosslar feierte umjubelte Premiere mit ihrem neuen Stück.
Willkommen im Hotel des Wahnsinns

Dornbirn. Was eine Doppelbuchung so alles verursachen kann, erfuhren die Premierengäste vergangenen Freitag bei der Süosslar-Premiere „Do spielt d´Musig“ im Pfarrheim in Haselstauden. Nicht nur mit dem neuen Spielort in Haselstauden wagte sich die legendäre Theatergruppe auf neues Terrain, mit Sascha Steiner führte heuer ebenfalls ein „Neuling“ Regie. Die langjährige Süosslar-Regisseurin Nevenka Komes ließ es sich auf jeden Fall nicht nehmen, dem Premierenabend beizuwohnen. Alt bewährt blieb der Unterhaltungswert, den die Süosslar seit nunmehr 34 Jahren ihrem Publikum garantieren. Und so standen auch heuer wieder turbulente Verwechslungen auf der Theaterbühne im Mittelpunkt.

Chaos im Hotel

Für herzliche Lacher unter den Besuchern sorgten die chronische Harfernitis des miesepetrigen Portiers Eugen, dubiose Diagnosen rund um Gallensteine so groß wie Golfbälle, Flitterorgien mit Eichhörnchen und Bärchen und kuriose Begegnungen im Hotel Alpenrose, das kurzerhand zu einer Lasterhöhle wurde. Das alles, weil Dr. Brugger sich ausgerechnet dieses Hotel ausgesucht hatte, um das Betriebsklima mit seiner Sprechstundenhilfe zu verbessern. Dumm nur, dass sich ausgerechnet Frau Dr. Brugger ebenfalls im Haus einquartierte und gemeinsam mit einem Flitterwochenpaar und Musikern den Hotelmanager zur Verzweiflung trieb. Dass da kein Auge trocken bleibt, war klar und so amüsierten sich bei der ersten Aufführung Bürgermeisterin Andrea Kaufmann, Stadtrat Guntram Mäser und eine große Abordnung der Kollegen der Fraschtner Bühne.

 

Weitere Spieltermine von Do spielt d´Musig:

Pfarrheim Haselstauden, Beginn jeweils 20.00 Uhr, Einlass 18.00 Uhr

Sonntags Beginn 19.00 Uhr – Einlass 17.00 Uhr

Mit Bewirtung

Freitag, 22. Oktober

Freitag, 3. November

Samstag, 4. November

Sonntag, 5. November

Donnerstag, 9. November

Freitag, 10. November

Sonntag, 12. November

 

Kartenvorverkauf:

Dornbirn Tourismus

05572/22188 oder www.v-ticket.at sowie bei allen v-ticket Vorverkaufsstellen

Eintritt: 15 Euro inkl. 1 Getränk

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Willkommen im Hotel des Wahnsinns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen