Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wieviel kostet ein Liter Milch?

die gingam Freitag aus einer veröffentlichten Erhebung der „Bild“-Zeitung und der deutschen Außenhandelskammern in 25 Ländern hervorgeht. In den anderen 23 Ländern ist die Milch demnach teurer als in Deutschland.

In drei Ländern kostet der Liter Milch mehr als einen Euro. Am teuersten ist Milch in Italien mit 1,39 Euro, in Griechenland muss 1,30 Euro bezahlt werden, in Österreich 1,05 Euro im Schnitt. In Großbritannien kostet die Milch 91 Cent pro Liter, in den Niederlanden 89 Cent, in Frankreich und in Spanien 80 Cent.

Auch in osteuropäischen Ländern, wo die Einkommen oft weit unter dem deutschen Niveau liegen, müssen die Menschen mehr für Milch bezahlen. So kostet in Ungarn ein Liter 97 Cent, in Polen 86 Cent, in Kroatien 74 Cent und in Russland 67 Cent.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Wieviel kostet ein Liter Milch?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen