Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wienerin stürzte bei Malerarbeiten vier Meter in die Tiefe

Die 22-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.
Die 22-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. ©APA/Hans Punz (Themenbild)
Am Sonntagnachmittag stürzte eine 22-jährige Wienerin bei Malerarbeiten in Waldegg rund vier Meter ab.

Eine Wienerin ist am Sonntagnachmittag bei Malerarbeiten in Waldegg (Bezirk Wiener Neustadt-Land) von einem Baugerüst gestürzt. Die 22-Jährige fiel rund vier Meter in die Tiefe, berichtete die niederösterreichische Polizei am Montag in einer Aussendung. Nach der Erstversorgung wurde die Verletzte vom Notarzthubschrauber “Christophorus 3” in das Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien Aktuell
  • Wienerin stürzte bei Malerarbeiten vier Meter in die Tiefe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen