Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener PKW: Kleinkind ungesichert in desolatem Auto und ohne Führerschein transportiert

Das Wiener Auto befand sich in einem katastrophalen Zustand.
Das Wiener Auto befand sich in einem katastrophalen Zustand. ©LPD NÖ
Der Lenker des PKWs mit Wiener Kennzeichen besaß keine gültige Lenkberechtigung, das Kleinkind befand sich ungesichert auf der Rückbank und die technische Überprüfung des Autos ergab 21 teils erhebliche Mängel. Beispielsweise wurden die beiden hinteren Stoßdämpfer lediglich durch mit Kabelbindern befestigte Holzklötze auseinandergehalten.
Das desolate Auto mit Wiener Kennzeichen

Die Polizisten hielten den 42-jährigen rumänischen Staatsbürger in dem Auto mit Wiener Kennzeichen am 26. Oktober im Ortsgebiet von Deutsch-Wagram zu einer Verkehrskontrolle an. Dabei stellten sie fest, dass der Lenker über keine aufrechte Lenkberechtigung in Österreich verfügt und sich ein Kleinkind ungesichert auf der Rückbank aufhielt.

Auto mit Wiener Kennzeichen: 21 teils erhebliche Mängel

Außerdem ergab eine technische Überprüfung, dass neben den hinteren Stoßdämpfern, die nur durch mit Kabelbindern befestigte Holzklötze auseinandergehalten wurden, auch die beiden Hinterreifen komplett abgefahren waren, der linke Scheibenwischer fehlte, die vordere Kennzeichentafel lediglich mit einem schmalen Streifen Isolierband befestigt war und im Motorbereich der Ansaugschlauch zwischen Motor und Luftfilter komplett ausgerissen und provisorisch mit Rollenpflaster zusammengeklebt war. Durch das Loch konnte weiter ungefilterte Luft eingesaugt werden.

Insgesamt wurden 21 Übertretungen festgestellt. Aufgrund von Gefahr in Verzug wurden die Kennzeichentafeln und aufgrund der fehlenden Lenkberechtigung die Fahrzeugschlüssel an Ort und Stelle abgenommen. Lenker und Zulassungsbesitzer wurden angezeigt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Wiener PKW: Kleinkind ungesichert in desolatem Auto und ohne Führerschein transportiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen