Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiedereröffnung des generalsanierten Netschelweges

Wiedereröffnung des generalsanierten Netschelweges
Wiedereröffnung des generalsanierten Netschelweges ©Marktgemeinde Rankweil
Wiedereröffnung des generalsanierten Netschelweges

Am Sonntag, den 3. Oktober 2010, fand nach umfangreichen Arbeiten die feierliche Wiedereröffnung des Netschelwegs im Silbertobel statt, die Agrargemeinschaft Rankweil und die Marktgemeinde Rankweil luden dazu die Bevölkerung herzlich ein. In den letzten Jahren haben Unwetter und Hochwasser den Netschelweg (Forstweg zwischen Rankweil Übersaxnerstraße und Bad Laterns) immer wieder beschädigt. Eine Generalsanierung des bei Wanderern und Mountainbikern beliebten Forstweges war daher notwendig.

Erschwerte Reparaturarbeiten
“Wir wollten den Netschelweg wieder Mitte August freigeben. Doch das Wetter machte uns einen Strich durch die Rechnung. Abgegangene Muren und umgefallende Bäume erschwerten die Wiederinstandsetzung des Weges. Wir mussten teilweise mit den Reparaturarbeiten von vorne beginnen”, informierte Ing. Karl Morscher, Betriebsleiter der Agrar Rankweil. Viel Lob gab es von Werner Abbrederis, Obmann der Agrar Rankweil, für die Bauausführende Firma Rüf aus dem Bregenzerwald, welche viel Erfahrung im Forstwegebau hat. Sie hat bei der Sanierung des Netschelweges Steinmauer- und Krainerwände errichtet.

Wanderung bzw. Bike-Tour
Busse brachten alle Wander-Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Netschelweg. Von dort startete die Wanderung, die nach sechs Kilometern zur Sanierungsstelle im Silbertobel führte. Für die rund 40 Mountainbiker gab es eine geführte Tour mit Bürgermeister Ing. Martin Summer ab dem Rathaus Rankweil. Im Anschluss an die offizielle Wiedereröffnung im Silbertobel wurden alle zu einer kleinen Jause eingeladen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Wiedereröffnung des generalsanierten Netschelweges
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen