AA

Wie sicher sind unsere Kinderfahrradanhänger?

Schwarzach - Der Umwelt zuliebe sind Eltern bereits mit ihren Kleinkindern mit dem Fahrrad und den sogenannten Kinderanhängern im ganzen Land unterwegs. Jetzt stellt sich nur die Frage: „Wie sicher sind unsere Kinderanhänger überhaupt?“ Videos im Bericht

VOL-Live hat mit Jürgen Wagner vom ÖAMTC Dornbirn über den Unterschied zwischen den „Kikis“ und den Fahrradsitzen für Kinder gesprochen. Beim Crashtest gab es zwar keinen eindeutigen Sieger, doch dennoch sollten Eltern lieber zum Kinderanhänger greifen, da die Gefahr einer Verletzung beim Sturz geringer ist, als beim Kinderfahrradsitz.

Werner Drissner vom Radsport Drissner in Bregenz ist einer der führendsten Verkäufer der Kikis und klärt im VOL-Live Interview auf, worauf man beim Kauf eines Kinderanhängers besonders achten sollte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wie sicher sind unsere Kinderfahrradanhänger?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen