Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wie sehen die Vorarlberger das Rauchverbot bis 18?

©Gastronomie Rauchen Rauchverbot Zigaretten Lokale Gastonomie Nikotin Sucht Aschenbecher Feature Eva Rauth
Familien- und Jugendministerin Sophie Karmasin fordert ein Rauchverbot für Jugendliche unter 18 Jahren. Auch die Vorarlberger Landesregierung unterstützt diese Idee. Wir wollen von den VOL.AT-Usern wissen: Was haltet ihr von einem Rauchverbot für Unter-18-Jährige?
Landesregierung unterstützt Karmasin
Karmasin will Rauchverbot bis 18

Gesundheitslandesrat Christian Bernhard jedenfalls befürwortert die Forderungen der Bundesfamilienministerin. “Bei mir rennt Sophie Karmasin mit ihrer Forderung offene Türen ein”, sagte der ÖVP-Politiker den Vorarlberger Nachrichten.

Zumindest fraglich ist aber die Umsetzbarkeit des Verbots. Supro-Geschäftsführer Andreas Prenn kritisiert etwa, dass nicht einmal das U-16-Rauchverbot ausreichend kontrolliert werde. Auch müsse man zunächst abwarten, ob das angekündigte flächendeckende Verbot in der Gastronomie ab 2018 umgesetzt werde.

Umfrage: Rauchverbot für Jugendliche?

Rauchverbot für Unter-18-Jährige: Ja odern Nein? Diskutiert auch im VOL.AT-Forum!

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wie sehen die Vorarlberger das Rauchverbot bis 18?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen