Widerstand war zwecklos

Schlüssel und Zepter sind nun fest in den Händen von Prinz Ore LV. Thomas II.
Schlüssel und Zepter sind nun fest in den Händen von Prinz Ore LV. Thomas II.
Inthronisierung des Prinzenpaares

Bregenz. Am gumpigen Donnerstag wurde Bürgermeister Markus Linhart vor zahlreichen Zuschauern von den Bregenzer Narren seines Amtes enthoben.

Nun ist für wenige aber entscheidende Tage der Rathausschlüssel in den Händen von Lieblichkeit Christiane I. und Prinz Ore LV. Thomas II., die zusammen mit ihrem Gefolge die Geschicke der Landeshauptstadt in ihre Hände nehmen und diese bis zum Faschingsausklang regieren. Als kurzfristiger “Ex”- Bürgermeister musste sich Linhart nach der Übergabe des Stadtschlüssels vom Balkon des Bregenzer Rathauses abseilen und wurde in einem U- Boot ans Seeufer geleitet, wo er für die nächsten Tage untertauchen kann. Beim Schnorrapfohl – Aufzug, der erstmals bei der Welle am Hafen stattfand, unterhielten Roberto Kalin mit launigen Ansagen, Altprinz Walter Gasser mit Fasnatsgedichten und eine mutige Prinzessin Christiane I. das närrische Volk mit einem umstürzlerischen Ansinnen, das die Mitsprache der Alt- Prinzessinnen bei der Wahl des nächsten Prinzenpaares einforderte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Widerstand war zwecklos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen