AA

Wichtiger Auswärtserfolg für den SC Bregenz U17

Die Bregenzer U17-Mannschaft (in schwarz) siegte in Alberschwende
Die Bregenzer U17-Mannschaft (in schwarz) siegte in Alberschwende ©siha
Bregenz. Im Kampf um einen Halbfinalplatz im oberen Play-off der Vorarlberger U17-Meisterschaft feierten die Kicker des SC Bregenz einen wichtigen 4:2-Auswärtssieg bei den Alterskollegen vom FC Alberschwende.

Die Hausherren gingen zwar in der Anfangsphase mit 1:0 in Führung, danach übernahmen die Bodenseestädter aber das Kommando und zogen noch vor der Pause durch Treffer von Michael Maccani (11.), Stefan Jakovljevic (18.) und Pascal Mitteregger (38.) auf 3:1 davon.

Nach der Pause gelang den Alberschwendern zwar der Anschlusstreffer zum 2:3, als Jatiner Warreich (71.) den vierten Treffer für die Bregenzer erzielte, war die Partie gelaufen. Damit liegt der SC Bregenz U17 auf Rang zwei.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Wichtiger Auswärtserfolg für den SC Bregenz U17
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen