AA

Wichtige Tipps für Häuslebauer

Schwarzach - Die meisten Häuslebauer legen zwar sehr großen Wert auf eine fachmännische Planung, doch wird eine ausreichende Rechtsberatung in vielen Fällen vernachlässigt.

Gerade das kann aber zu „Schäden“ führen, die oft nur schwierig, langwierig und kostspielig zu beheben sind. Daher führen die Vorarlberger Rechtsanwälte die kostenlose Aktion „Häuslebauer – Check Dein Recht“ in Zusammenarbeit mit den „Vorarlberger Nachrichten“ und der Hypo-Landesbank Vorarlberg durch, über die die „VN“ in der Samstagausgabe berichteten. Im Zuge dieser Aktion findet am Mttwoch, den 28. Mai, um 19 Uhr in der Otten Gravour in Hohenems auch eine Publikumsveranstaltung statt. Dabei werden sich drei Fachleute in drei Referaten verschiedenen Rechts- und Finanzierungsfragen rund ums Häuslebauen widmen. Anschließend haben die Besucher die Möglichkeit, sich mit Fragen an die Referenten zu wenden.

Viele Rechtsfragen

Denn Bauen und Wohnen haben seit jeher in Vorarlberg einen hohen Stellenwert. Verbunden damit sind aber neben technischen und architektonischen auch zahlreiche komplizierte Rechtsfragen. Das beginnt schon beim Liegenschaftserwerb mit den Möglichkeiten der Bebauung, der Zufahrtsrechte, Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Grundbuch, mögliche Pfandrechte usw. Aber auch was die Verträge mit Bauträgern betrifft, ist zu beachten, dass diese so abgefasst sind, dass sie alle Interessen der Häuslebauer abdecken. Und ein wichtiger Eckpfeiler für jeden Häuslebauer sind natürlich alle Fragen rund um die Finanzierung. Aufgrund des großen Interesses an der Veranstaltung ist zur Teilnahme eine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungshinweise

  • Termin: Mittwoch, 28. Mai, 19 Uhr
  • Ort: Otten Gravour, Hohenems
  • Thema1: Liegenschaftserwerb, Wohnungskauf, Schenkungen, Steuern. Referent Dr. Christian Hopp, Feldkirch
  • Thema 2: Verträge mit Bauträgern, Baufirmen, Baumängel, Bauschäden. Referent Dr. Harald Hick, Dornbirn
  • Thema 3: Finanzierung und Förderung. Referent: Alexander Walterskirchen, Hypo Landesbank Vorarlberg.
  • Moderation: Ernest Enzelsberger, „Vorarlberger Nachrichten“
  • Anmeldung: Tel. 05572/ 501 215; E-Mail
  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wichtige Tipps für Häuslebauer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen