AA

Whisky und mehr im Junker Jonas Schlössle

Diese beiden Whiskyliebhaber unterhielten sich bestens im Jonas Schlössle
Diese beiden Whiskyliebhaber unterhielten sich bestens im Jonas Schlössle ©veronika hotz
Mehr Bilder von der Whisky Reise im mittelalterlichen Jonas Schlössle

Beim Whisky Seminar, das kürzlich im Jonas Schlössle stattfand, lernten die Teilnehmer Wissenswertes über die wichtigsten Whisky Regionen Schottlands. Franz-Josef Fleisch wusste Bemerkenswertes über die Entstehung, Lagerung und Eigenschaften des Trendgetränkes zu berichten.

Pro Whisky Seminar waren rund 25 Personen angemeldet, die sich ein Bild über Farbe, Duft, Geschmack, Abgang und Körper der verschiedenen Sorten machten. Dazu bot der Saal “Montfort” im mittelalterlichen Schlössle das perfekte Ambiente. “Die Whiskys der einzelnen Regionen lassen sich unter Vorbehalten geschmacklich differenzieren. Diese Feststellung sollten wir jedoch nur zur Orientierung nutzen, da einzelne Malt Whiskys ganz unterschiedlich ausfallen können, ” erklärte Franz-Josef Fleisch.
Anhand einer Landkarte konnten sich die Gäste veranschaulichen, in welchem Teil der Highlands-Whisky-Reise sie sich gerade befanden.
Irische Volksmusik umrahmte diese Reise. Als kulinarisches Highlight erwies sich das ganz besondere Buffett, das von Liesi und Heike zubereitet worden war. Im Geschäft von Franz-Josef Fleisch stehen neben irischen, schottischen und korsischen Whiskys auch japanische Maltgetränke im Regal.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Whisky und mehr im Junker Jonas Schlössle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen