Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wetter in Vorarlberg - viel Regen und nur ganz wenig Sonne zu erwarten

Keine guten Wetteraussichten für heute, Mittwoch, und morgen.
Keine guten Wetteraussichten für heute, Mittwoch, und morgen. ©Roland Paulitsch
Bregenz - Meist dichte Wolken sorgen am Mittwoch in ganz Vorarlberg für einen trüben Tag. Nach morgendlichen Regenschauern kann es für wenige Stunden bis in den Vormittag hinein oft trocken sein.
Das Wetter für Ihre Gemeinde

Noch vor Mittag breiten sich erneut Regenschauer von Süden her auf ganz Vorarlberg aus. Dabei sind auch kräftige Regengüssen mit dabei und die Schneefallgrenze liegt zwischen 1600 Meter und 1800 Meter. Die Regenschauer ziehen sich bis in die Nacht hinein. Höchstwerte: 10 bis 14 Grad.

Am 1. Mai: Zeitweise Sonne

Der Staatsfeiertag bringt vorübergehend freundlicheres Wetter. Es wird zumindest zeitweise sonnig. Am Morgen liegt in vielen Tälern noch dichte Restbewölkung, diese lockert auf und dann scheint bis in den Nachmittag hinein oft die Sonne. Die Wolken ziehen sich an die Berghänge zurück und wandeln sich in Quellwolken um. Daraus sind bis zum Abend ein paar schwache Regenschauer nicht ausgeschlossen. Tiefstwerte: 4 bis 9 Grad. Höchstwerte: 11 bis 16 Grad.

Wolken und Regen am Freitag

Am Freitag überwiegen die Wolken und es regnet zeitweise leicht bis mäßig. Tiefstwerte: 5 bis 9 Grad. Höchstwerte: 10 bis 14 Grad. (ZAMG)

Alle Wetterdaten aus Ihrer Gemeinde

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wetter in Vorarlberg - viel Regen und nur ganz wenig Sonne zu erwarten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen