Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wettbewerbspräsentation der jungen Installateure

„Wir drehen auf“
„Wir drehen auf“
Bregenz. Unter dem Motto „Wir drehen auf“, präsentierten sich die Vorarlberger Installateurlehrlinge am Sparkassenplatz in Bregenz und zeigten was sie draufhaben.
Wettbewerb

 

 

 

 

Bei schönstem Wetter ging die Vorausscheidung zum Bundeslehrlingswettbewerb der Installateure in Bregenz über die Bühne. Die sechs Teilnehmer hatten insgesamt zwölf Stunden Zeit ihr Können unter Beweis zu stellen und wurden dabei von Lehrlingswart und Berufsschullehrer Norbert Nicolussi betreut. Aufgabe der Teilnehmer war es nach einem vorgegebenen Plan eine Kalt- und Warmwasser-Kupferinstallation, eine Kaltwasserleitung aus verzinktem Stahlrohr, eine Gasleitung mit schwarzem Stahlrohr und ein Kunststoff-Abflusssystem zu fertigen. Dabei kamen verschiedene Arbeitstechniken wie Weich- und Hartlöten, Schweißen, Warm- und Kaltbiegen zur Anwendung. Kriterien für die Beurteilung durch die Juroren waren unter anderem die Maßhaltigkeit, die Qualität der Ausführung, der Materialverbrauch sowie die Dichtheit der Leitungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Wettbewerbspräsentation der jungen Installateure
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen