Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Werbe-Wahnsinn beim Super Bowl

Die "verbesserte Couch" von Toyota. Gibt es auch für Frauen.
Die "verbesserte Couch" von Toyota. Gibt es auch für Frauen. ©Toyota/Screenshot Youtube
Der Super Bowl ist nicht nur das größte Einzel-Sportereignis der Welt, auch für Werbung gibt es keine größere Bühne. Super-Bowl-Spots gehören zum Besten, das es im Fernsehen gibt.

Über 3 Millionen Dollar kosten 30 Sekunden Werbung während des amerikanischen Sport-Spektakels. Sitzen doch allein in den USA 150 Millionen Menschen vor den Fernsehern. Diese Gelegenheiten lassen sich einige der größten Firmen der Welt auch einiges kosten, und bringen kreativ-witzige Highlights auf die Schirme.

Einige Super-Bowl-Spots vorab veröffentlicht

Sechs Autofirmen haben ihre Spots für 2012 bereits vorab ins Netz gestellt. Wir sagen Danke, und werfen einen Blick auf die Top-Werbe-Unterhaltung.

Toyota kann die ganze Welt verbessern
Audi macht Vampire platt
Chevy gratuliert zum bestandenen Examen
Volkswagen lässt die Hunde los
Suzuki: Schlitten statt Schlitten
Jerry Seinfeld will den ersten NSX – unbedingt
Für den neuen Beetle quälen sich sogar Hunde
Hyundai sorgt für Motivation

(VOL.AT/Martin Suppersberger)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Werbe-Wahnsinn beim Super Bowl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen