Weltweite Proteste gegen Israels Militäroffensive in Gaza

©EPA/Alaa Badarneh Israeli soldiers
Weltweit gehen Menschen auf die Straße, um gegen Israels Militäraktion im Gazastreifen zu demonstrieren. Die am 8. Juli 2014 begonnene "Operation Protective Edge" - deutsch: "Operation Fels in der Brandung", auch "Operation Schutzrand" genannt, forderte bereits über 800 Tote.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Weltweite Proteste gegen Israels Militäroffensive in Gaza
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen