AA

Weltspartag: Gelegenheit, das Sparverhalten zu hinterfragen

Feldkirch - Kinder und Jugendliche sollen bereits früh zu einer ernsthaften Auseinandersetzung mit günstigen, sinnvollen und ertragreichen Geld-anlagemöglichkeiten - auch abseits des Sparbuches - animiert werden.

Anlässlich des bevorstehenden Weltspartages rät die Fachgruppe Finanzdienstleister in der Wirtschaftskammer Vorarlberg Geldanlagemöglichkeiten nicht nur auf traditionelle Sparformen zu reduzieren, sondern Kinder und Jugendliche bereits früh zu einer ernsthaften Auseinandersetzung mit günstigen, sinnvollen und ertragreichen Geld-anlagemöglichkeiten – auch abseits des Sparbuches – zu animieren.

„Am Weltspartag werden, oft nur eines billigen Werbegeschenkes wegen, unzählige Millionen auf Sparbüchern deponiert. Mit diesem Werbegag wird bereits der Jugend suggeriert, dass Sparen und Vorsorgen nur über das Sparbuch nachhaltig möglich, sinnvoll und auch sicher ist“, kritisiert Gerhard Chemelli, stellvertretender Fachgruppenobmann der Vorarlberger Finanzdienstleister. Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit der Geldanlage über wirtschaftliche Zusammenhänge und Risiken erfolge beim Weltspartag meist nicht.

Alte Sparertraditionen würden so über Generationen hinweg fortgepflanzt. Dadurch werde bereits in der Kindheit der Grundstein für ein passives, investitionsfeindliches und auch „unwissendes“ Sparverhalten gelegt.

Unabhängige Vermögensberater können hier wertvolle Hilfestellung anbieten. Chemelli: „Der Vermögensberater informiert Erwachsene und Jugendliche gemeinsam über günsti-ge, sinnvolle und ertragreiche Geldanlagemöglichkeiten – auch jenseits des Sparbuches.“ Vermögensberater arbeiten produktunabhängig und neutral und sind von Gesetzes wegen verpflichtet, über alle Chancen und Risiken in aufklärender und objektiver Form zu informieren. Ein Gespräch mit einem unabhängigen Vermögensberater lohnt sich daher in mehrfacher Hinsicht. Gerade wenn es um den „Notgroschen“ der künftigen Generation geht.

Weiterführende Informationen im Internet unter www.vorarlberger-finanzdienstleister.at

(Quelle: Finanzdienstleister)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Weltspartag: Gelegenheit, das Sparverhalten zu hinterfragen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen