AA

Weltrekordler in Götzis

Das Starterfeld für die 26. Auflage des Hypobank-Mehrkampfmeetings in Götzis nimmt konkrete Formen an. [1.3.2000]

Meeting-Direktor Konrad Lerch verpflichtete bei der Hallen-EM in Gent u.a. Weltrekordhalter Tomas Dvorak und die Fünfkampf-Europameisterin Karin Ertl.

Im sechsten Anlauf in Götzis war Tomas Dvorak im Vorjahr mit 8738 Punkten ein neuer Zehnkampf-Stadionrekord und gleichzeitig der erste Sieg gelungen. Und auch bei der 26. Auflage im Mekka der Mehrkämpfer am 3. und 4. Juni wird der Weltrekordhalter (8994 Punkte) und Weltmeister des Vorjahres in Sevilla wieder mit dabei sein und er hat die feste Absicht, seinen Erfolg von 1999 zu wiederholen.

Meeting-Chef Konrad Lerch konnte sich aber am Wochenende bei der Hallen-EM in Gent noch mit weiteren Topleuten einigen. So wird der 27-jährige Tscheche aus Zlin von seinem Landmann und Trainingskollegen Roman Sebrle begleitet.

Europameisterin kommt

Auch der Siebenkampf der Frauen verspricht Sport der absoluten Extraklasse. Angeführt wird das vorläufige Teilnehmerfeld von der frisch gebackenen Hallen-Europameisterin im Fünfkampf, der Deutschen Karin Ertl. Neben der Dritten des Vorjahres haben aber auch die weiteren Medaillengewinnerinnen, Irina Vostrikova (Rus) und Urszula Wlodarczyk (Pol), ihr Kommen zugesagt.

(Bild: Shourot)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Weltrekordler in Götzis
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.