Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Weltmusik-Konzert mit "Hemmas Herrn"

Am Freitag gstieren "Hemmas Herrn" im Salomon-Sulzer-Saal.
Am Freitag gstieren "Hemmas Herrn" im Salomon-Sulzer-Saal. ©emsiana

Am kommenden Freitag, den 6. Mai, ist im Rahmen der “emsiana 2011” mit “Hemmas Herrn” eine außergewöhnliche Band mit swingenden Chansons um 20 Uhr im Salomon-Sulzer-Saal zu Gast.
Hemma Treppo und ihre fünf (feschen) Herrn veröffentlichten im Frühjahr 2010 ihr Debütalbum “the queen” und gaben im Sommer vergangenen Jahres ein erfolgreiches Konzert beim Internationalen Jazzfestival Saalfelden. Mit ihren mal gesellschaftskritischen, mal schwungvoll verträumten, mal selbstironischen Chansons warten sich die sechs Salzburger mit einem Musikerlebnis der besonderen Art auf.
Der Freitagabend verspricht einen klanglichen Spaziergang durch bunte Gärten, geschmückt mit verträumten Harmonien und wundervollen, mehrsprachigen Texten. Eine Reise von Pariser Salonmusik bis hin zum Wikingerbegräbnis . . .

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Weltmusik-Konzert mit "Hemmas Herrn"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen