AA

Weltgebetstag der Frauen in Feldkirch

Am Freitag, den 2. März 2012, feiern Menschen weltweit den Gottesdienst
„Lasst Gerechtigkeit walten“ von Frauen aus Malaysia.
In Feldkirch wird dieser Gottesdienst in der Pfarrkirche Hl. Familie, Tisis um 19.00 gefeiert. Die Organisation und Gestaltung übernimmt ein ökumenisches Team aus Feldkirch.
Dazu werden Frauen und Männer eingeladen, in Solidarität mitzufeiern. Gottes-dienstbesucher werden anschliessend zu einem kleinen Imbiss eingeladen.

Der Weltgebetstag ist eine große, weltweite Basisbewegung christlicher Frauen. Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, wird er von Menschen in über 170 Ländern der Welt gefeiert. Der Gottesdienst wird jedes Jahr gemeinsam von Frauen unterschiedlicher Konfessionen aus einem anderen Land der Erde vorbereitet. Auch in unzähligen Gemeinden in ganz Österreich organisieren und gestalten Frauen in ökumenischen Teams den Weltgebetstag. Diese älteste ökumenische Bewegung wird seit 112 Jahren feiert, in Österreich seit 1957. Gemäß der Idee des „Global denken – lokal handeln“ erfahren die TeilnehmerInnen viel über die Lebenswirklichkeit von Frauen in anderen Ländern. Ein sichtbares Zeichen der Solidarität ist die Förderung von Frauenprojekten durch die Kollekte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Weltgebetstag der Frauen in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen