AA

Weltcupauftakt der Rodler

Katrin Heinzelmaier landete in den USA auf Rang 4.
Katrin Heinzelmaier landete in den USA auf Rang 4. ©Rodelclub Sparkasse Bludenz

Drei Athleten vom Rodelclub Sparkasse Bludenz bestritten das erste Rennen des Junioren-Weltcups 2011/2012 in Park City (USA). Eine starke Leistung bot dabei Katrin Heinzelmaier im zweiten Bewerb der Jugendklasse A, die mit nur 27 Hundertstel Sekunden Rückstand auf die Siegerin Rang 4 belegte und damit nur knapp einen Stockerlplatz verpasste. Thomas Steu belegte mit seinem Tiroler Partner Lorenz Koller im Doppelsitzer jeweils die Ränge 10 und 11, im Einsitzerbewerb landete er auf Rang 13. Katrin Ibele fuhr bei den Juniorinnen auf Rang 20. Nicht dabei in den USA ist Melina Heinzelmaier, da sie für den Weltcup-Auftakt der Allgemeinen Klasse am 26. und 27. November in Innsbruck-Igls nominiert wurde.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Weltcupauftakt der Rodler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen