AA

Weltcup im Montafon: Zwei Vorarlberger Snowboardcrosser im Finale

Vorjahressieger Alessandro Hämmerle schaffte die Qualifikation souverän.
Vorjahressieger Alessandro Hämmerle schaffte die Qualifikation souverän. ©Philipp Steurer
Zwei Vorarlberger Snowboardcrosser haben beim Weltcup im Montafon den Sprung ins Finale der Herren geschafft.
Qualifikation im Snowboardcross
SBX-Weltcup im Montafon 2016

Vorjahres-Sieger Alessandro Hämmerle qualifizierte sich als 12. sicher, genauso wie Markus Schairer, der zeitgleich einen Rang hinter Alessandro Hämmerle landete. Leider nicht gereicht hat es für Luca Hämmerle, der sich in der Qualifikation mit Platz 49 begnügen musste.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Weltcup im Montafon: Zwei Vorarlberger Snowboardcrosser im Finale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen