Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Weitere Headliner für das poolbar-Festival

The Dandy Warhols.
The Dandy Warhols. ©Poolbar
Während der diesjährige poolbar-Style-Wettbewerb ebenso wie der ArtDesign-Wettbewerb "mind the gap" im Rahmen des poolbar-Festivals in die finale Phase der Jurierung gehen, das poolbar-Style-Publikumsvoting auf Hochtouren läuft und bereits an der poolbar-Architektur 2014 getüftelt wird, nimmt das musikalische Lineup des bevorstehenden poolbar-Festivals im Alten Hallenbad in Feldkirch weiter Form an.

Neun weitere Neuzugänge können nun offiziell angekündigt werden, Tickets gibt es ab sofort auf poolbar.at/programm und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen:

Bilderbuch
Sofa Surfers feat. poolbar/generator
Gilles Peterson’s Sonzeira
The Dandy Warhols
Cody ChesnuTT
Anna Calvi
The Hidden Cameras
5/8erl in Ehr’n
The Subways
Die

Die Vorbereitungen für das diesjährige poolbar-Festival in Feldkirch laufen auf Hochtouren: In allen Bereichen wird an der Finalisierung der im Rahmen der Wettbewerbe entwickelten Ideen zu Architektur, Mode, Ticketliteratur, Kunst und nicht zuletzt auch an der musikalischen Gestaltung des Programms gearbeitet. Zum bereits bestehenden Lineup – u.a. mit den Headlinern Maximo Park, William Fitzsimmons, Shout Out Louds, Ja, Panik u.v.m. – gesellen sich nun neun weitere Acts hinzu und verdeutlichen einmal mehr die Bandbreite an hochaktueller aufregender Musik.

Die frischgebackenen diesjährigen FM4 Amadeus-Award-Gewinner Bilderbuch, die seit der Veröffentlichung ihrer aktuellen EP mit den Hitparaden-Stürmern “Plansch” und “Maschin” den derzeit größten Hype einer österreichischen Band im deutschsprachigen Raum erleben, werden das poolbar-Festival 2014 am 4.7. eröffnen.

Eine Woche später, am 11.7., werden die Sofa Surfers eines ihrer berühmt fulminanten Live-Sets spielen – und als Teil davon die im Rahmen des poolbar-Workshop-Pilotprojektes poolbar/generator entstandenen Ergebnisse inklusive Choreografie, Bühnenbild und Visuals auf großer Bühne präsentieren.

Am darauffolgenden Tag – 12.7. – wird der BBC-Starmoderator, Acid-Jazz-Erfinder und aus der FM4 Worldwide Show hochgeschätzte Gilles Peterson mit seinem neuen Projekt Sonzeira in das Alte Hallenbad am Reichenfeld kommen, im Gepäck wird er sein brandneues, noch im April erscheinendes Album “Brazil” und eine eigens dafür zusammengestellte Visuals-Show haben.

Mitte Juli geht es einem weiteren Höhepunkt beim diesjährigen poolbar-Festival zu: Zuerst wird die USamerikanische Alternative-Rock-Band The Dandy Warhols am 16.7. im Alten Hallenbad auftreten, Alltime- Favourites bei Publikum und Presse seit ihrem ewig aktuell bleibenden Hit “Bohemian Like You”.

Danach übersiedelt das Geschehen auf eine große Open Air-Bühne, die im Rahmen des zweitägigen (neu!) Freiluft-Events “poolbar auf der Wiese” (18. und 19.7.) bespielt werden wird. Neben den bereits bekannten Headlinern des zweiten Open Air-Tages, Shout Out Louds und Bonaparte, wird der USamerikanische Soulsänger Cody ChesnuTT, dessen gemeinsam mit The Roots produzierte Single “The Seed” nach über zehn Jahren noch immer nichts an Esprit verloren hat, der Headliner am ersten Open Air- Tag, dem 18.7., sein.

Woche drei des diesjährigen poolbar-Festivals hält mit Anna Calvi und The Hidden Cameras zwei Perlen der geschmackvollen Popmusik bereit. Anna Calvi wird am 22.7. die elegisch-orchestralen Pop-Songs ihres 2013 erschienenen Albums “One Breath” live präsentieren, während The Hidden Cameras nach ihrem großartigen Konzert beim poolbar-Festival 2010 mit ihrem neuen, allerfeinsten Queercore-Indie-Pop-Werk “Age” am 24.7. nach Feldkirch zurückkehren werden.

Auch im August wird es heiß hergehen: 5/8erl in Ehr’n, ebenfalls mehrfache Amadeus-Award-Gewinner, verkörpern wie kaum eine andere heimische Band modernen Wiener Soul, der zwischen klassischem Wienerlied und groovigem Jazz osziliert – live am 1.8. im Alten Hallenbad zu sehen.

Eines der absoluten Highlights 2014 wird der Auftritt der Indie-Rock-Größe The Subways am 6.8. werden. Derzeit arbeitet das britische Trio an seinem viertem Album, altbekannte Songs wie “Rock’n’Roll Queen” sind dennoch Dauerbrenner auf jeden Party, jeder Disko und werden im Alten Hallenbad ordentlich für Stimmung sorgen.

 

Um die Wartezeit bis zum poolbar-Festival im Sommer zu verkürzen, bietet das Schwester-Festival poolbar mit Pratersauna in Wien ebenfalls partytaugliche, tanzbare Acts, die auf mehreren Floors der Pratersauna bereits im Mai Festivalstimmung verbreiten werden. Hercules & Love Affair, Gerard und Guy Gerber sind die Headliner der dreitägigen Indoor- und Outdoor-Veranstaltung von 8. bis 10. Mai, im Rahmenprogramm finden sich wie üblich Brunch & Badespaß, Poetry Slam und ein FM4 Sunny Side Up DJSet von John Megill.

Die musikalischen Headliner in der Übersicht:

poolbar mit pratersauna: 8. – 10.Mai 2014 (Wien, Pratersauna) Kulturelles von Nischen bis Pop, u.a. mit Musik von: Hercules & Love Affair, Guy Gerber, Gerard u.v.a.

poolbar-Festival: 4.Juli – 17.August 2014 (Feldkirch, Altes Hallenbad) Kulturelles von Nischen bis Pop, u.a. mit Musik von: Bilderbuch, Sofa Surfers feat. poolbar/generator, Gilles Peterso’s Sonzeira, The Dandy Warhols // “poolbar auf der Wiese” Open Air (18. und 19.Juli 2014): Cody ChesnuTT, Bonaparte, Shout Out Louds u.v.a. // Anna Calvi, The Hidden Cameras, Maximo Park, Ja, Panik, 5/8erln in Ehr’n, Irie Révoltés, The Subways, Raketkanon, The Real McKenzies, Wallis Bird, WhoMadeWho, Fink, William Fitzsimmons u.v.a.

Der Vorverkauf für alle fixierten Veranstaltungen startet ab sofort, Tickets rasch sichern wird empfohlen! Erhältlich sind Tickets und Punktekarten auf poolbar.at sowie in den bekannten Vorverkaufsstellen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • poolbar-Festival
  • Weitere Headliner für das poolbar-Festival
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen