AA

Weitere Festnahmen nach Ricin-Fund in GB

Die britische Polizei hat in der Nacht zum Montag sechs weitere Personen in Zusammenhang mit dem Fund des tödlichen Giftes Ricin festgenommen.

Ein Sprecher der britischen Polizei bestätigte, dass im südenglischen Küstenort Bournemouth fünf Männer und eine Frau festgenommen worden seien. Er machte keine Angaben dazu, ob eine Verbindung zu dem Ricin-Fund bestand.

In der vergangenen Woche hatte eine Anti-Terror-Einheit der Polizei bei einer Razzia im Norden Londons Ricin gefunden. Sechs nordafrikanische Männer wurden in diesem Zusammenhang festgenommen. Vier von ihnen wurden wegen terroristischer Straftaten angeklagt. Sie sollen am Montag vor Gericht erscheinen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Weitere Festnahmen nach Ricin-Fund in GB
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.