Weinfest steht unter einem guten Stern

Die Sonne lacht vom Himmel und die Kehlen der Besucher sind dank drückender Hitze trocken: das 40. Weinfest verspricht zum 40. Jubiläum ein Publikumsrenner zu werden.

Gestern wurde das Fest im Palais Liechtenstein von Bürgermeister Wilfried Berchtold mit Sabine sowie Vizebürgermeister Bernt Aßfalg aus der Partnerstadt Sigmaringen mit einem Glas Weißwein vom Ardetzenberg eröffnet. Neben vielen anderen hoben auch LT-Präsident Gebhard Halder, BR Edgar Mayer, LR Greti Schmid, Abgeordnete Erika Burtscher mit Wolfgang, Stadträte wie Wolfgang Matt mit Ingrid oder Guntram Rederer gemeinsam mit Tourismuschef Dieter Oberhöller, Stadtmanager Roland Loacker, Corina Dreher (WTG), AKVizepräsident Werner Gohm, WK-Geschäftsführer Manfred Fiel, Komm.-Rat Peter Schenk, Bäckermeister Hans-Sepp „Hasi“ Schertler, oder Altbürgermeister Heinz Bilz gemeinsam mit Weinkönigin Bianca Mangard, Ortsvorstehern wie Trudi Tiefenthaler oder Dieter Preschle mit Lotte ihr Glas auf das runde Jubiläum des Weinfestes in der Marktgasse.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Weinfest steht unter einem guten Stern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen