Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Wasser marsch“

Kommandant Markus Nenning begrüßte die kleinen Gäste auf dem Gelände des Bauhofs.
Kommandant Markus Nenning begrüßte die kleinen Gäste auf dem Gelände des Bauhofs. ©Walter Moosbrugger
Im Rahmen des Ferienprogramms waren Bildsteiner Kinder zu Gast bei der Feuerwehr.
Feuerwehr Bildstein

Wer kennt sie nicht, die beliebten Kinderfernsehserien „Feuerwehrmann Sam“ oder „Grisu, der kleine Drache“, der unbedingt Feuerwehrmann sein möchte? Da werden wohl bei so manchem Kindheitserinnerungen wach. Jedenfalls waren jene Mädchen und Burschen, die unter dem Motto „Feuerwehr erleben“ einen Nachmittag lang gemeinsam mit Feuerwehrkommandant Markus Nenning und seinen fleißigen Helfern die Aufgaben der Ortsfeuerwehr kennenlernten, hellauf begeistert. Im Umgang mit Feuerlöscher zeigten sich die kleinen Feuerwehrmänner und -frauen genauso geschickt wie beim Zielspritzen, galt es doch, einen brennenden Holzstapel zu löschen. Ausgestattet mit Helmen konnte auf der Drehleiter der Kameraden aus Wolfurt sogar ein Blick über den Bildsteiner Dorfkern gewagt werden. Bei der abschließenden Jause, zu der auch die Eltern herzlich eingeladen waren, stand jedenfalls fest, dass der Erlebnistnachmittag bei der Feuerwehr Bildstein einfach spitze war.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bildstein
  • „Wasser marsch“
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen