Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Warnung an Tourengeher

In Vorarlberg gab es in der gerade begonnenen Wintersaison bereits drei Lawinentote. Nun werden besonders die Skitourengeher aufgefordert, im Interesse ihrer Sicherheit die Lawinenwarnungen zu beachten.

Nach wie vor ist die Lawinengefahr in den Vorarlberger Bergen stellenweise erheblich. Vor allem oberhalb von 1.800 Meter können an Steilhängen und Übergängen immer wieder Schneebretter ausgelöst werden, warnt die Lawinenwarnzentrale des Landes. Gerade bei Skitouren abseits gesicherter Pisten sollten unbedingt Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Für die Weihnachtsfeiertage ist weiterhin mit einer erheblichen Lawinengefahr zu rechnen, so die Experten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Warnung an Tourengeher
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.